Kater 12/1 - KBI Ebersberg

KBI EBERSBERG
KBI EBERSBERG
Direkt zum Seiteninhalt
Kater Ebersberg 12/1

Technische Daten:

Standort:                 Feuerwehrgerätehaus Angelbrechting

Funkrufname:         Kater Ebersberg 12/1

Fahrgestell:             VW T6 Caravelle

zul. GG:                  

Aufbau:                   Heckeinbau: Regalsystem Alutec // Schreibplatz: Eigenleistung

Indienststellung:     2021

Ausstattung:

-      BOS-Digitalfunkgerät und HRTs

-      Adalit L-3000 Handleuchten

-      Handy: CAT S62 Pro (mit integrierter Wärmebildkamera)

-      Innenbeleuchtung ergänzt mit 2x SOLIS1500 (Fa. LED Martin) 1x über Schreibplatz; 1x Kofferraum

-      Defibrilator LIFEPAK CR2

-      Notfallrucksack für medizinische Erstversorgung

-      Faltleitkegel und Blitzleuchten zur Verkehrsabsicherung (Aufgestockt mit 6x Powerflare)

-      Funktionswesten für Abschnittsleiter, ÖEL, Presse etc.

-      Grüne Magnetkennleuchte (Fa. Raptors LED Technik)

-       Lagedarstellung mittels Taktikfolie (Fa. Taktifol)

-       optionale Beladung: EDV-Kiste (2x convertible Laptops, WLAN-Access Point, PoE Switche und mobiler LTE Router)

-       für einen Kontingent-Einsatz kann das Fahrzeug auch mit bis zu 8 Personen besetzt werden, die normale maximal Besetzung liegt bei 5 Personen

-       Noch nicht auf dem Fahrzeug, aber folgt: Feuerlöscher Pulver












LANDRATSAMT

LFV BAYERN

Created by
Kontakt
Kreisbrandinspektion Ebersberg
Eichthalstr. 5
85560 Ebersberg
webmaster@kbi-ebe.de
BFV Oberbayern

Zurück zum Seiteninhalt